Deus Ex: Human Revolution

Kaum der letzte Teil

Das Branchenmagazin MCV hat ein Interview mit den Chefs von Square Enix geführt und dabei einiges herausgefunden. Unter Anderem, dass "Deus Ex: Human Revolution" wohl kaum der letzte Teil der Serie sein wird.

"Deus Ex 3" ist etwas, dass wir wiederbeleben wollen. Wir möchten mit dieser Marke noch in den nächsten 10 Jahren Profit erwirtschaften"

Die Erkenntnis, dass "Deus Ex" das Potenzial zu einem kommerziell extrem  erfolgreichen Franchise hat, scheint aber noch relativ frisch zu sein. "Deus Ex" hat aber laut Yoichi Wada einen festen Platz im Fünfjahresplan des Publishers. Am Ende dieses Plans soll Square Enix der drittgrösste Publisher der Welt sein.

Wir wünschen viel Glück.

"Deus Ex: Human Revolution" ist die Fortsetzung der legendären RPG-Shooter-Reihe, die damals für Furore sorgte.

News NULL