SteamWorld Dig

3DS-Titel kommt jetzt für Steam

Eigentlich ein Nintendo 3DS-exklusiver eShop-Titel, demnächst aber auch für den PC über Steam erhältlich: „SteamWorld Dig“. Als Release ist bereits der 05. Dezember 2013 vorgesehen, zumindest wenn es nach Entwickler Image & Form geht.

„SteamWorld Dig“ erschien Mitte des Jahres für den Nintendo 3DS, ging dort aber etwas unter. Das Spielprinzip erinnert dabei stark an „Spelunky“ oder „Terraria“: Es gibt immer weiter in die Tiefe, um Edelsteine abzubauen und dem Geheimnis der Miene auf die Spur zu kommen. Sterbt ihr, müsst ihr fast von vorn beginnen.

Ursprünglich sollte direkt an „SteamWorld Dig 2“ gearbeitet werden, um jedoch die PC-Version zu entwickeln ruhen die Arbeiten an einem Sequel. Generell soll es sich aber nicht direkt um einen direkten Nachfolger handeln - das Gameplay wird ähnlich, aber doch anders sein. Genaue Informationen gibt es diesbezüglich noch nicht.

Bewaffnet mit Spitzhacke geht in die Tiefen der Erde, nur um herauszufinden, was es mit dieser mysteriösen Zivilisation auf sich hat.

News Katja Wernicke