Sonic & SEGA All-Stars Racing

Endlich auch für Mac

Das coole Rennspiel-Abenteuer "Sonic & SEGA All-Stars Racing" wird am heutigen Donnerstag, 4. April 2013, für Mac-Geräte im App Store veröffentlicht, nachdem die weiteren Plattformen bereits mehr als drei Jahre verfügbar sind.

ScreenshotSo gibt Publisher Feral Interactive bekannt, dass das Spiel nach jahrelanger Wartezeit endlich im App Store für das MacOS-Betriebssysteme aufschlägt. Nachdem bereits zahlreiche Fassungen (unter anderem PC, PlayStation 3, Wii) bedient wurden, sind nun die Apple-Jünger mit dem Mac-System an der Reihe.

Änderungen am Spiel wurden laut Publisher Feral Interactive nicht vorgenommen. Jedoch könnt ihr eure Spielstände via iCloud speichern.

Mindestanforderungen:

  • 1,8 GHz Intel-Prozessor
  • 4 GB Arbeitsspeicher
  • Grafikkarte mit 256 MB Grafikspeicher
  • MacOS 10.8.3. 
  • Nicht unterstützte Grafikkarte: Serien ATI X1xx, ATI HD2xxx, Intel GMA und Nvidia 7xxx

"Sonic & SEGA All-Stars Racing" versammelt bekannte Charakter aus dem SEGA-Universum in einem Fun-Racer im Stil von "MarioKart". Der Weg zum Sieg auf den thematisch an bekannte Levels aus "Super Monkeyball" oder "Sonic The Hedghog" angelehnten Strecken, sind Boost, Drifts und Power-Ups

News Sharlet