Über 7 Millionen Accounts in Guild Wars 2

Heart of Thorns erschienen

Während gerade die Erweiterung "Guild Wars 2: Heart of Thorns" veröffentlicht wird, bestätigt ArenaNet über sieben Millionen registrierte Accounts.

Screenshot

ArenaNet hat heute die Erweiterung "Guild Wars 2: Heart of Thorns" veröffentlicht. Die Erweiterung für das MMO erscheint weniger als drei Monate nach der Bekanntgabe des kostenlosen Spielmodells für das Hauptspiel "Guild Wars 2". Die Möglichkeit, das Hauptspiel kostenlos spielen zu können, hat laut den Machern zu einem deutlichen Anstieg der Spielerzahlen geführt. Zur Veranschaulichung dieses Wachstums hat ArenaNet eine Infografik veröffentlicht, der zu entnehmen ist, dass "Guild Wars 2" bis dato mehr als sieben Millionen Accounts aus aller Welt verzeichnen kann.

Die Infografik zeigt seit dem letzten Jahr ein Wachstum von 135 Prozent bei den Spielerzahlen im PvP an. Eine Statistik belegt, dass 40 Prozent der Endlevel-Spieler neue Gamer in den Startergebieten begrüßten, als das kostenlose Spielmodell eingeführt wurde. "Das bestätigt den Ruf unserer Spieler-Community als freundliche Gemeinschaft. Am meisten Eindruck hinterlässt sicherlich diese astronomische Zahl: mehr als 1,4 Milliarden Stunden haben alle Spieler zusammengenommen seit dem Start von Guild Wars 2 im Spiel verbracht. Das ist beinahe so lange, wie der moderne Mensch auf der Erde lebt," heißt es.

"Für ArenaNet und die Guild Wars 2 Community war das ein Jahr, an das wir uns alle erinnern werden," so Mike O´Brien, Mitgründer und Präsident von ArenaNet. "Mit der Ankündigung von Heart of Thorns als erste Erweiterung für Guild Wars 2 haben wir unsere Fans begeistert. Seitdem sind die Spielerzahlen stetig gestiegen. Unsere Community ist als eine der besten und freundlichsten MMO-Gemeinschaften bekannt. Viele unserer erfahrenen Spieler haben sich an dem Wochenende, an dem das kostenlose Spielmodell des Hauptspiels Guild Wars 2 startete, zur Begrüßung der neuen Mitspieler in den Startergebieten versammelt. Wir sind darauf gespannt zu erleben, wie unsere schnell wachsende Community weiter gedeiht. Wir hoffen, dass unseren Spielern der nächste Teil der Reise von Guild Wars 2 gefällt, den die Erweiterung Heart of Thorns für sie bereithält."

News Michael Sosinka