Battlefield: Bad Company 2

Neuer Patch deinstalliert Kopierschutz

Electronic Arts hat heute bekannt gegeben, dass "Battlefield: Bad Company 2" nun einen Patch erhält, der nicht nur ein paar Dinge im Spiel ausbessert, sondern der auch gleich den Kopierschutz deinstalliert.

Der von vielen Gamern gehasste Kopierschutz "SecuROM" wird durch den neuesten Patch endlich auch bei "Battlefield: Bad Company 2" entfernt.

Damit macht EA wohl hoffentlich einen grossen Schritt in die richtige Richtung. An dem könnten sich andere Entwickler und Publisher wirklich ein Beispiel nehmen. Denn "Battlefield: Bad Company 2" ist nicht das erste Spiel bei dem EA den Kopierschutz entfernt, denn dem gingen Spiele wie "Spore" und "Mass Effect" voraus. "Dragon Age: Origins" wurde sogar ganz ohne Kopierschutz ausgeliefert, wenn das also kein Vertrauensbeweis an die Fans ist.

Jedoch gibt es wie bei jeder guten Nachricht auch ein "aber". Denn diese bezieht sich leider nur auf die Steam-Version des Spieles.

News NULL