Leisure Suit Larry: Box Office Bust

Nach langer Wartezeit soll es nun doch kommen

Wer sich bereits fragte, was aus Leisure Suit Larry: Box Office wurde, bekommt nun eine Antwort. Ursprünglich sollte es unter Vivendi Universal erscheinen, was aber mit der Fusion mit Activision Blizzard verworfen wurde. Nun nach neuer USK-Prüfung ist Codemasters als Publisher eingetragen, was auf einen Release schließen lässt. Von offizieller Seite wurde jedoch noch nichts bekannt gegeben.

Nachdem Larry Lovage sein Studium offensichtlich abgeschlossen hat, arbeitet dieser nun als Angestellter in dem Filmstudio seines Onkels und versucht dort einen Mitarbeiter zu entlarven der die schmutzigen Geheimnisse des Studios an die Presse verkaufen will. Wie es mehr oder weniger in seiner Natur liegt versucht er dies auf die altbekannte Casanova Art ebenfalls mit mehr oder weniger Erfolg zu bewerkstelligen.

News NULL