Doom 3: Resurrection of Evil

Nicht für Xbox geplant

In wenigen Wochen wird "Doom 3" endlich für die Xbox erscheinen und vor allem der kooperative Spielmodus könnte für viele ein entscheidender Faktor zum Kauf des Titels werden.

PC-Spieler hingegen schauen schon einen Schritt weiter und freuen sich auf das kommende Addon für "Doom 3" mit dem klangvollen Namen "Resurrection of Evil". Tim Willits, der Lead-Designer bei id Software, bestätigte einem amerikanischen Magazin gegenüber, dass das Addon definitiv nicht für die Konsole umgesetzt wird, weder jetzt, noch in der Zukunft.

NULL News