Baldurs Gate

Enhanced Edition für PlayStation 3 zu teuer

Nachdem eine überarbeitete Version des beliebten Rollenspiels "Baldur's Gate" als "Enhanced Edition" für November 2012 angekündigt wurde, geht es heute um das Thema PlayStation 3.

ScreenshotSony kam anscheinend auf die Entwickler des Rollenspiels zu und sprachen darüber, "Baldur's Gate: Enhanced Edition" auch für PlayStation 3 zu veröffentlichen.   Das Entwickler-Unternehmen Beamdog legte Sony gegenüber die entsprechenden Kosten offen. Aufgrund eines großen Redesigns des Spiels, um die Spielsteuerung auf der Konsole bestmöglich zu gestalten, war der Preis für die PlayStation-Fassung von "Baldur's Gate: Enhanced Edition" hoch.   Zu hoch für Sony. Das Unternehmen zog sich wieder zurück und die PS3-Fassung dürfte damit vom Tisch sein. Am 28. November 2012 startet die aufgemotzte Fassung von "Baldur's Gate" für PC und Tablets. Die Überarbeitung von "Baldur's Gate 2" ist ebenfalls bereits in Arbeit.

News Sharlet