Nintendo @ Zürich Game Show

Diese Spiele könnt ihr am Stand von Nintendo anspielen

Roger

Neben "Super Mario Odyssey" und "Fire Emblem Warriors" präsentiert Nintendo auf der Zurich Game Show eine Unmenge weiterer Neuheiten. Auf der Nintendo Switch könnt ihr euch u.a. in das actionreiche "Pokémon Tekken DX", in die fröhlichen Farbschlachten von "Splatoon 2" und in das rasante Rennspiel "Mario Kart 8 Deluxe" stürzen. Ubisoft steuert das Abenteuer- und Strategiespiel "Mario + Rabbids: Kingdom Battle", das Tanzspiel "Just Dance 2018" und den "Platformer Rayman Legends: Definitive Edition" bei.

Zwei Spiele sorgen für besonders authentische Sporterlebnisse: "FIFA 18" von Electronic Arts und der gefeierte Basketball-Hit "NBA 2K18" von 2K Games. Das Abenteuer-Spiel "LEGO Worlds" von Warner Bros. Interactive Entertainment wird ebenso in Zürich spielbar sein wie "DRAGON BALL XENOVERSE "2 und "ONE PIECE: Unlimited World Red Deluxe Edition", beide von Bandai Namco Entertainment. Bethesda präsentiert als Schweizer Premieren das Fantasy-Rollenspiel "The Elder Scrolls V: Skyrim" (Erscheinungsdatum: 17. November) sowie das Actionspiel "Doom", das im Winter erscheint. Dazu kommt eine ganze Reihe neuer, origineller Spiele von unabhängigen Entwicklern. All diese Spiele lassen sich dank der Flexibilität von Nintendo Switch nun wann, wo und mit wem man will spielen.

Auch die Freunde tragbarer Videospiele kommen in Zürich voll auf ihre Kosten. Ihr dürft euch auf den jüngst erschienenen Handheld New Nintendo 2DS XL freuen und auf ein starkes Angebot an brandneuen Titeln. "Fire Emblem Warriors" etwa gibt es speziell auch als mobile Version. Darüber hinaus erwartet euch mit "Mario & Luigi: Superstar Saga + Bowsers Schergen" ein kunterbuntes und spannendes Abenteuer. In" Layton’s Mystery Journey: Katrielle und die Verschwörung der Millionäre" wiederum dürft ihr eure detektivischen Spürnasen durch das Lösen zahlreicher Rätsel beweisen. In "Story of Seasons: Trio of Towns" übernehmt ihr einen Bauernhof, in "YO-KAI WATCH 2: Geistige Geister" geht ihr auf eine Zeitreise und in "Monster Hunter Stories" könnt ihr euch mit fantastischen Kreaturen anfreunden. Mit "Minecraft: New Nintendo 3DS Edition" erschaffen kreative Köpfe zudem ganze Welten von Grund auf. Und schliesslich ist da noch "Metroid: Samus Returns", das atmosphärisch dichte Remake von "Metroid II: Return of Samus", dem ersten portablen Spiel der Serie.