Keine weiteren DLCs für Zelda: Breath of the Wild

Die Ballade der Recken bildet den Abschluss

Nach "Die Ballade der Recken" werden keine weiteren Inhalte mehr für "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" veröffentlicht.

Screenshot

Mit "Die Ballade der Recken" wurde am 8. Dezember 2017 die zweite Erweiterung für "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" veröffentlicht. Wie Nintendo jetzt klargestellt hat, war das auch der letzte DLC für das Spiel. Es werden keine neuen Inhalte mehr erscheinen. Nintendo arbeitet allerdings schon am nächsten "The Legend of Zelda"-Spiel.

Zum letzten DLC heisst es: "Neue Prüfungen, neue Schreine, ein riesiger Dungeon und mehr erwarten euch in Die Ballade der Recken, dem DLC-Paket 2 für The Legend of Zelda: Breath of the Wild." "Die Ballade der Recken" ist im Erweiterungspass von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" enthalten.

Der nächste Ableger der bekannten Rollenspiel-Reihe sollte eigentlich bereits 2015 veröffentlicht werden, erscheint nun aber 2017.

Michael Sosinka News