Neues Zelda früher als erwartet?

Nintendo hat die Entwicklung vielleicht beschleunigt

Möglicherweise wird das nächste "The Legend of Zelda" früher als erwartet auf den Markt kommen. Das ist ein interessantes Gerücht.

Screenshot

In der neuesten Ausgabe der "Game Informer Show" haben die Redakteure ein wenig über das nächste "The Legend of Zelda" gesprochen und der Video Producer Ben Hanson hat darüber spekuliert, dass es sich um ein Koop-Game wie "Triforce Heroes" handeln könnte.

Der Senior Editor Imran Khan hat darauf folgendermassen reagiert: "Ich denke nur darüber nach, was ich dazu sagen soll. Das nächste Zelda wird wahrscheinlich früher da sein, als wir denken. Ich werde abseits Kamera mit euch über alles reden." Hat Imran Khan etwa Insider-Informationen zum nächsten "The Legend of Zelda"? Auf die direkte Frage, ob es sich beim nächsten "Zelda" um ein Koop-Spiel des "Triforce Heroes"-Teams handelt, antwortete Khan mit einem "nicht ganz".

Der nächste Ableger der bekannten Rollenspiel-Reihe sollte eigentlich bereits 2015 veröffentlicht werden, erscheint nun aber 2017.

Michael Sosinka News