The Legend of Zelda: Twilight Princess

Neue Infos und ein neuer Scan

Im Internet sind neue Informationen zum nächsten "Zelda"-Teil aufgetaucht. Das neue GameCube-Abenteuer wird sich grafisch an Mangas orientieren. So Eiji Aonuma von Nintendo. Zu Link wurde bekannt, dass der junge Herr im Spiel 16 Jahre alt sein wird anfangs und nach und nach altert und zum Erwachsenen wird.

Ein wichtiges Gameplayelement wird das Pferd werden. Genaue Details sind aber nicht bekannt. Auch zur Steuerung wurden kleine Infos bekannt. Nintendo wagt keine Experimente und das Spiel wird sich ähnlich steuern wie seine Vorgänger.

Unter dem Link findet ihr zusätzlich ein neues Bild.

Links zur Meldung

NULL News