Xenoblade Chronicles

Fantastische Welten frei erkunden

Ab dem 19. August geht es auf eine Reise voller Abenteuer in eine sagenhafte Welt: dann nämlicher scheint das lange erwartete Rollenspiel "Xenoblade Chronicle"s für Wii auch in Eu­ropa.

In Japan bereits auf dem Markt und von Kritikern in den höchsten Tönen gelobt, ent­führt das Spiel die Fans in die atemberaubenden, weitläufigen Landschaften der Welt von Bionis und Mechonis. Bionis und Mechonis waren einst Titanen, die einen verbitterten Krieg gegeneinander austrugen. Nach endloser Zeit zeugen nur noch ihre gigantischen, fossilen Körper von diesem Streit.

Doch der Kampf geht weiter: Neues Leben ist auf den Titanen entstanden, ganze Welten und Völker haben sich dort gebildet. Die Mechons, mechanische Wesen, und die mensch­lichen Homs führen gnadenlos Krieg gegeneinander. Ihr steigt in den verzwei­felten Kampf der Homs ein und müsst der Invasion der schrecklichen roboterhaften Ar­mee Einhalt gebieten. Euch bleibt nur eine Chance: die Geheimnisse des legendären, magischen Schwertes Monado zu enträtseln.

Insgesamt über 100 Stunden Spielerlebnis werden auf euch warten. Das alles in den imposanten Welten von Bionis und Mechonis. Dabei habt ihr alle Freiheiten: So weit ihr Auge reicht, könnt ihr das, was ihr in der Ferne ausmachen könnt, auch erreichen und erforschen. Es ist euch vollkommen freige­stellt, welchen Lösungsweg ihr euch durch die Quests sucht.

Zwei Versionen erhältlich

"Xenoblade Chronicles" wird sowohl einzeln, als vorübergehend auch in einem limitierten Bundle erhältlich sein: Es beinhaltet neben dem Spiel einen exklusiven roten Classic Controller Pro.

Beide Varianten kommen mit einem Doppel-Cover in den Handel. Es zeigt auf der Innen­seite der Packung ein alternatives Artwork, das die Fans in einer Abstimmung auf der Nin­tendo-Website zu ihrem Favoriten erkoren haben.

News Roger