Xbox 360

Shane Kim verlässt Microsoft

Shane Kim, welcher bei Microsoft als Vice President of Interactive Electronic Buisness arbeite, verlässt im Herbst seine Arbeitsstelle. 19 Jahre hat Shane Kim bei Microsoft gearbeitet.

Er hat noch keine neue Arbeitsstelle und will sich nun mehr um seine Familie kümmern. Sein Nachfolger wird Phil Spencer, welcher sich anstatt Shane Kim nun um die Microsoft Game Studios und die Xbox 360 kümmern wird.

Die Xbox 360 wurde 2010 neu aufgelegt. Neues Gehäuse und eine überarbeitete Technik bringen zwar keine Leistungssteigerungen, jedoch wird die überarbeitete Konsole stromsparender und vor allem leiser.

News NULL