Xbox 360

Probleme mit der Cloud wurden behoben

In den vergangenen Tagen hatten sich etliche Spieler sich darüber beschwert, dass es ihnen nicht möglich ist, in der Cloud gespeicherte Spielstände abzurufen. Microsoft selbst kümmerte sich umgehend um das Problem.

ScreenshotSelten kommt es vor, dass bei der Xbox 360 nicht alles rund läuft, wenn man von den RROD-Problemen in der Anfangszeit der Konsole einmal absieht. Doch wie man der Server Status Homepage des Unternehmens entnehmen konnte, war es den Spielern eine gewisse Zeit lang nicht möglich, auf Inhalte und Speicherstände in der Cloud zurückzugreifen. Mittlerweile hat sich das Problem aufgelöst und Spieler können wie gewohnt beherzt in die Wolke greifen.

Screenshot

Die Xbox 360 wurde 2010 neu aufgelegt. Neues Gehäuse und eine überarbeitete Technik bringen zwar keine Leistungssteigerungen, jedoch wird die überarbeitete Konsole stromsparender und vor allem leiser.

News Flo