Xbox 360

Microsoft verkaufte im vierten Quartal 2011 über 8,2 Millionen Konsolen

Innerhalb der letzten drei Monate des vergangenen Jahres, zogen die Verkäufe der Xbox 360 nochmals kräftig an. Microsoft gab an, über 8,2 Millionen Einheiten zum Jahresende hin verkauft zuhaben.

ScreenshotDies wurde bekannt, nachdem ein Teil des Industriegiganten, die Entertainment & Devices Division, interne Zahlen veröffentlichte. Zu dieser Division gehört auch die Xbox 360. Aus den Zahlen ließ sich auch herauslesen, dass Mircrosoft allgemein in diesem Bereich Gewinne einfahren konnte.

Auf der diesjährigen CES (Consumer Electronics Show) wurde auch bekannt, dass Microsoft bis jetzt insgesamt 66 Millionen Konsolen verkauft hat und mehr als 40 Millionen Menschen mit dem Xbox Live Dienst verbunden sind.

Die Xbox 360 wurde 2010 neu aufgelegt. Neues Gehäuse und eine überarbeitete Technik bringen zwar keine Leistungssteigerungen, jedoch wird die überarbeitete Konsole stromsparender und vor allem leiser.

News Flo