Xbox 360

Konsole als Kokain-Versteck

Durch diese ungewöhnliche Aktion heimste sich der Xbox- und Drogen-Fan Carlos Valenzuela keine lebenslange Gold-Mitgliedschaft ein, sondern eine lebenslange Gefängnis-Mitgliedschaft.

ScreenshotWährend einer Routinekontrolle fanden Polizisten das nervöse Verhalten und die hastigen Blicke auf den Beifahrersitz eines Fahrers sehr verdächtig ... sie untersuchten das Fahrzeug und fanden auf den ersten Blick nichts.

Die Drogenspürhunde jedoch wurden bei dem Päckchen auf dem Beifahrersitz extrem nervös. Im Inneren befand sich eine modifizierte Xbox 360, in der zwei Kilo Kokain versteckt war.

Der Drogen-Stoff wurde dabei nicht etwa in einer schwarzen Xbox verpackt, sondern in der schneeweißen Version der Konsole ... wie passend.

Die Xbox 360 wurde 2010 neu aufgelegt. Neues Gehäuse und eine überarbeitete Technik bringen zwar keine Leistungssteigerungen, jedoch wird die überarbeitete Konsole stromsparender und vor allem leiser.

News Sharlet