Xbox 360

Demnächst mit Skype

Microsoft hat den VoIP Dienstleister Skype übernommen und ebnet somit wen Weg für einen eigenen Xbox 360 Telefon-Dienst, höchstwahrscheinlich in Kombination mit der Kinect-Kamera.

Wie inzwischen von offizieller Seite bestätigt wurde hat Microsoft den bekannten Internet-Telefon-Dienstleister Skype übernommen und wird die Skype Dienste in Windows und auch der Xbox 360 direkt integrieren.

Die Xbox 360 wurde 2010 neu aufgelegt. Neues Gehäuse und eine überarbeitete Technik bringen zwar keine Leistungssteigerungen, jedoch wird die überarbeitete Konsole stromsparender und vor allem leiser.

News Björn