Xbox 360 Controller für Current Gen

Hyperkin verkündet gute Nachricht für Nostalgiker

Karl Wojciechowski

Hyperkin hat einen neuen Controller im Stil des klassischen Xbox 360 Controllers revealed. Es handelt sich um ein Replikat des vor 17 Jahren erstmals der Öffentlichkeit zugänglich gemachten Joysticks, allerdings mit Kompatibilität für Windows und den aktuellen Xbox-Konsolen.

Während die Xbox Series rückwärts kompatibel Xbox One-Controller erkennen kann, verwendet die Xbox 360 ein anderes Wireless-Protokoll. Bei der Replikation hat Hyperkin jedoch kleine Änderungen in der Steuerung eingebaut. So wurden die mittigen Tasten "Start" und "Zurück" durch "Menü" und "Ansicht" ersetzt, wie es mit dem Xbox One-Controller eingeführt wurde. Auch gibt es den vor zwei Jahren für die Xbox Series eingeführten Teilen-Knopf, einen 3,5-mm-Kopfhöreranschluss sowie ein abnehmbares USB-C-Kabel. Der Controller soll früh im Jahr 2023 in den Farben schwarz, weiss, pink und rot erscheinen.

Hyperkin ist übrigens dieselbe Firma, welche bereits den "Duke", also den originalen Xbox-Controller, für moderne Systeme auf den Markt brachte (siehe hier). Der Xbox 20th Anniversary Edition Controller honorierte diesen mit einem Easter Egg auf der Verpackung, worüber wir an dieser Stelle berichteten.