Xbox 360

Auf die Ohren - Xbox Music macht ab Dienstag auf der Xbox 360 Krach!

Angriff auf Spotify, YouTube und Co - Microsoft veröffentlicht morgen seinen eigenen Musik-Dienst, genannt "Xbox Music". Den Service wird es aber auch für Windows 8, vorinstalliert, und für Windows Phone 8, ebenfalls vorinstalliert, geben.

Ob das was wird, keine Ahnung aber Microsoft zeigt, dass es nicht auf der faulen Haut herumliegt. Speziell Spotify hat sich in den letzten Wochen und Monaten eine derart umfangreiche Fan- und User-Base aufgebaut, dass es für einen Ausstehenden sehr schwer wird, in diesem Bereich Fuß zu fassen. Na, wenigstens bietet das Windows-Unternehmen den eigenen Dienst auch gratis an.

Screenshot

Xbox Music General Manager Jerry Johnson meinte in einem Gespräch, dass Xbox Music unglaublich toll sei. Grund hierzu ist die Mischung, die der Service anbietet. Tatsächlich soll es sich inhaltlich um eine Mischung aus Radio, Streamingdienst und iTunes-Alternative handeln. User sollen sich aber am Besten selbst überzeugen lassen.

Screenshot

Die Xbox 360 wurde 2010 neu aufgelegt. Neues Gehäuse und eine überarbeitete Technik bringen zwar keine Leistungssteigerungen, jedoch wird die überarbeitete Konsole stromsparender und vor allem leiser.

News Flo