Cross-Gen-Exlusives für Xbox One & Series X

Microsoft entscheidet von Fall zu Fall

Michael Sosinka

Mittlerweile heisst es nicht mehr, dass alle First-Party-Spiele der nächsten Jahre auch für Xbox One erscheinen werden. Es wird von Fall zu Fall entschieden.

Zuerst wurde gesagt, dass alle First-Party-Spiele von Microsoft in den ersten Jahren für PC, Xbox One und Xbox Series X erscheinen würden, doch dieses Versprechen wurden zuletzt stark aufgeweicht. Es wurden zahlreiche Spiele angekündigt, die nur für PC und Xbox Series X gedacht sind, darunter "Everwild", "State of Decay 3", "Fable", "Forza Motorsport 8" und "Avowed". Mittlerweile heisst es seitens des Xbox-Chefs Phil Spencer, dass man von Fall zu Fall entscheiden wird.

"Ich denke, wir werden es von Fall zu Fall entscheiden. Wenn wir über ein paar Jahre sprechen, dann sehen wir nur die Roadmap der Spiele und die Dinge, die wir aufbauen. Und so versuchen wir einfach, mit den Leuten transparent zu sein, was die Roadmap der Spiele betrifft, die für die Last-Gen erscheinen könnten," so Phil Spencer.