Neuer Xbox 20th Anniversary Edition Controller

Easter Egg zollt dem Duke Tribut

Karl Wojciechowski

Xbox hat ein "Duke"-Easter Egg auf der Verpackung des Xbox 20th Anniversary Edition Controllers versteckt. Der als "Duke" bezeichnete Controller wurde im Bundle mit der originalen Xbox-Konsole mitgeliefert und beim Release als viel zu gross und somit für viele Konsumenten als ungeeignet kritisiert. Um den versteckten Verweis zu finden, benötigt man UV-Strahlung, wie im folgenden, im offiziellen Xbox Series X Subreddit geteilten Post, zu sehen ist:

Die Umrisse des "Dukes" werden sichtbar, wenn man mit UV oder Schwarzlicht die Verpackung beleuchtet. Wer den Controller noch nie selbst in den Händen gehalten hat, kann auf diese Art und Weise einen Eindruck von der Grösse gewinnen, die einfach nicht für kleine Hände geschaffen ist. Vorausgesetzt natürlich, man hat als Besitzer des limitierten Jubiläum-Controllers die Verpackung nicht bereits weggeschmissen.

Der Xbox 20th Anniversary Edition Controller wurde letztes Jahr im Rahmen des zwanzigjährigen Jubiläums der Xbox angekündigt und verkauft. Mittlerweile sind sie nicht mehr im regulären Angebot erhältlich.