Nächste Hinweise auf Xbox Series S

Dieses Mal sind es Alterseinstufungen

Altersfreigaben könnten weitere Hinweise darauf geben, dass die Xbox Series S existiert, aber eigentlich ist die Sache ohnehin schon länger klar.

Screenshot

Das offenste Gaming-Geheimnis des Jahres 2020 dürfte wohl die Xbox Series S sein, die Microsoft einfach nicht ankündigen möchte. Zuletzt tauchte die leistungsschwächere Next-Gen-Konsole sogar auf einer Karte für den "Xbox Game Pass Ultimate" auf.

Jetzt liefern aktuelle Alterseinstufungen vielleicht weitere Hinweise auf die Xbox Series S. Die ESRB (USA) listet Next-Gen-Spiele mittlerweile für Xbox Series und nicht mehr für Xbox Series X, was den Eindruck einer weiteren Konsole erweckt. Die PEGI (Europa) nennt hingegen einfach nur Xbox (2020) als Plattform.

Michael Sosinka News