AMD kann Komponenten für Xbox Series X & PS5 pünktlich liefern

Keine Verzögerungen

Michael Sosinka

AMD kann die Next-Gen-Chips für die Xbox Series X und die PlayStation 5 wie geplant ausliefern. Es sind keine Verzögerungen zu erwarten.

Microsoft und Sony haben schon mehrfach beteuert, dass die Xbox Series X und die PlayStation 5 trotz der Corona-Pandemie pünktlich zum Weihnachtsgeschäft 2020 auf den Markt kommen werden. Dem kann offensichtlich auch AMD zustimmen, das wichtige Komponenten für die beiden Next-Gen-Konsolen zur Verfügung stellt.

AMD-CEO Lisa Su hat im Rahmen der Bekanntgabe der Geschäftszahlen bestätigt, dass die Produktion Chips für die Xbox Series X und die PlayStation 5 begonnen hat und im Zeitplan liegt. Demnach wird es zu keiner Verzögerung bei der Auslieferung kommen, auch wenn AMD in diesem Jahr weiterhin gewisse Unsicherheiten aufgrund von Covid-19 erwartet.