Xbox Scarlett

Forum

Allgemeine Diskussion

Also der Leistungsunterschied zwischen der Standart PS4 und XBox One ist minim. Ein viel grösseres Problem waren doch die Spiele, Spiderman, God of War und neu auch Death Stranding sind ziemliche System Seller, auf der XBox gab es davon einfach weniger und vieles davon konnte man auch auf einem PC zocken. Auch die ganze Geschichte mit Onlinezwang und Gebrauchtspielsperre hat viele Gamer verärgert und dann zur PS4 getrieben. Man ist da zwar zurückgekrebst, aber da hat die Spielerschaft gleich mal allen Herstellern gezeigt, was passiert wenn man nur über solche Dinge nachdenkt. Wenn Sony jetzt mit sowas um die Ecke kommen würde, wird es andersrum für Microsoft ziemlich leicht die nächste Gen anzuführen, so doof werden sie aber wohl nicht sein. Alles in Allem bleibt zu hoffen, dass MS aus den Fehlern gelernt hat, damit sich beide etwas mehr anstrengen müssen um die Gunst der Spieler zu erwerben. Diese Gen hatte es Sony ziemlich leicht.

15. Nov / 14:33 Gast [Gast 43]

Hoffe bei der PS5 lassen sich dann die alten DS4 auch weiterhin nutzen.

22. Okt / 15:11 duri3

Sie wird 500€ kosten und damit wieder teurer als die PS5. Damit wird Microsoft erneut den kürzeren ziehen.

12. Jun / 18:01 Gunigugu

Microsoft hat ja bereits in der jüngeren Vergangenheit angekündigt, in Zukunft stets die stärkste Konsole anbieten zu wollen, von dem her gut möglich. Die mutmassliche Aufteilung in zwei, später vielleicht sogar drei, Stärken finde ich aber etwas meh. Macht angesichts potentiell sehr starker und entsprechend kostspieliger Hardware durchaus Sinn, damit man die weniger Angefressenen nicht mit einem sportlichen Einstiegspreis vergrault, aber trotzdem.

19. Apr / 16:01 Loris 77