Xbox One

YouTube-Kommentare deaktiviert

Microsoft hatte sich die Reaktion auf die neue Xbox One sicherlich anders vorgestellt ... nun muss das Unternehmen jedoch zahlreiche und ziemlich heftige Kritik für das neue Gerät einstecken.

ScreenshotAuch auf dem YouTube-Kanal der Xbox geht es heiß her ... so heiß, dass Microsoft infolge dessen sogar die YouTube-Kommentare deaktivierte. 

Die Kommentare zu den Videos sind nun gesperrt, damit sich die Nutzer über die vielen Kritikpunkte nicht äußern konnten. Dies hat nun jedoch zur Folge, dass die Videos durch negative Bewertungen entsprechend beurteilt wurden. 

Die Nutzer wissen sich zu helfen, wenn ihnen etwas sauer aufstößt. So hat das "Xbox One Reveal Highlights"-Video der Xbox One beispielsweise knapp 2000 "Mag ich"-Stimmen und bald 8000 "Mag ich nicht"-Stimmen eingeheimst.

"Xbox One" ist die Nachfolgekonsole der Xbox 360. Erstmals präsentiert am 21. Mai 2013.

News Sharlet