Xbox One

Lösung für das „schwarzer Bildschirm“-Problem

Vor wenigen Tagen wurde das Februar-Update für die Xbox One veröffentlicht und kurz darauf meldeten einige Spieler das sogenannte „schwarzer Bildschirm“-Problem. Von Microsoft gibt es nun eine Lösung für dieses Problem.

Screenshot

Und diese Lösung ist relativ simpel. Wer von dem Problem betroffen sein sollte, muss den Power-Button der Xbox One für circa 10 Sekunden gedrückt halten, um einen Neustart der Konsole durchzuführen. Danach sollte dieses Problem der Vergangenheit angehören. 

Microsoft bestätigte darüber hinaus, dass dieses Problem zwar bei einigen Spielern aufgetreten ist, es jedoch nicht sehr weit verbreitet ist. Auch arbeitet Microsoft bereits an einer Lösung, damit es in Zukunft zu keinen Problemen mehr kommt. 

"Xbox One" ist die Nachfolgekonsole der Xbox 360. Erstmals präsentiert am 21. Mai 2013.

News Daniel