Xbox One

Kinect nicht kompatibel mit PC

Wie wir wissen, enthält die neue Xbox One auch eine weiterentwickelte und verbesserte Form der Kinect-Bewegungssteuerung im Paket. Diese wird jedoch nicht mit dem PC kompatibel sein.

ScreenshotSo plant Microsoft stattdessen eine eigene PC-Version des Kinect-Sensors. Der mit der Xbox One ausgelieferte Sensor wird dagegen nicht an den PC anschließbar sein. Dies war mit der Xbox 360 und dem normalen Kinect-Gerät noch anders.

Die PC-Version von Kinect - die dann extra zur Xbox One und der dort enthaltenen Kinect gekauft werden muss - wird dann mit einem normalen USB-Port an den PC geschlossen. 

"Xbox One" ist die Nachfolgekonsole der Xbox 360. Erstmals präsentiert am 21. Mai 2013.

News Sharlet