Vorstellung von Project Scorpio vor E3 2017?

Phil Spencer ist sich noch unsicher

Wird es noch vor der E3 2017 Neuigkeiten zu Project Scorpio geben? Der Xbox-Chef Phil Spencer ist sich da noch nicht ganz sicher.

Screenshot

Im Herbst 2017 wird bekanntlich Project Scorpio auf den Markt kommen, doch wann wird es endlich wieder neue Informationen zu der Konsole geben? Der Xbox-Boss Phil Spencer wurde darauf angesprochen, aber er ist sich momentan noch nicht sicher, ob es bereits vor der E3 2017 in Los Angeles eine Vorstellung bzw. Details geben wird.

Er bestätigte jedoch, dass die First-Party-Teams die Engines für Project Scorpio vorbereiten und großartige Fortschritte gemacht werden, was für die Studios, die Hardware usw. gilt. Phil Spencer versteht außerdem, dass die Leute gerne Neuigkeiten auf der E3 sehen möchten. Wir können also davon ausgehen, dass Microsoft einige nette Dinge vorbereiten wird.

Ansonsten machte Phil Spencer deutlich, dass Project Scorpio nicht einfach nur ein PC im Konsolen-Kleid ist. Project Scorpio ist eine echte Konsole. Laut ihm unterscheidet sich die Konsolen-Erfahrung deutlich von der auf dem PC.

"Xbox One" ist die Nachfolgekonsole der Xbox 360. Erstmals präsentiert am 21. Mai 2013.

News Michael Sosinka