Xbox One

Videos bei Achievement-Freischaltung doch nicht automatisch

War wohl nichts: Wie Albert Penello, Microsofts Director of Product Plannung, sagte, wird die Xbox One nicht automatisch Videos aufnehmen, sobald man ein Achievement freigeschaltet hat. Dies behauptete kürzlich Adam Pollington.

Screenshot

Automatisch würde dies nicht funktionieren, allerdings haben Entwickler diese Möglichkeit. So kann ein Spielhersteller festlegen, ob diese eigenständige Videoaufnahme für sein Spiel existieren soll oder nicht. Welche Spiele, die zum Start der Xbox One erscheinen, dieses Feature unterstützen, ist bisher nicht bekannt.

Ob so eine Funktion sinnvoll ist, muss jeder für sich entscheiden. Für Spieler, die bei einem Achievement nicht weiterkommen, könnte sich ein kurzes Video jedoch als sinnvoll erweisen. Wie denkt ihr darüber?

"Xbox One" ist die Nachfolgekonsole der Xbox 360. Erstmals präsentiert am 21. Mai 2013.

News Katja Wernicke