Microsoft will über Dinge sprechen, die über Xbox One & Win10 hinaus gehen

Neue Konsole?

Möglicherweise hat Microsoft angedeutet, dass in den nächsten Wochen und Monaten eine neue Spiele-Hardware abseits von Windows 10-PCs und der Xbox One enthüllt wird.

Screenshot

In der gestrigen Mitteilung zum Produktionsstopp der Xbox 360 hat Microsoft vielleicht eine neue Konsole angedeutet. Dort heißt vom Xbox-Chef Phil Spencer: "Over the next few weeks and months, we'll be sharing more of our plans for gaming on Xbox One, Windows 10, and beyond." Microsoft wird in den nächsten Wochen und Monaten also Infos zu Windows 10 und Xbox One preisgeben, aber was soll dieses "darüber hinaus" bedeuten?

Ist vielleicht HoloLens gemeint? Und falls ja, warum wird die AR-Brille nicht beim Namen genannt? Und wenn von den nächsten Wochen und Monaten die Rede ist, dann könnten die E3 2016 und die Gamescom 2016 gemeint sein. Eventuell wurde tatsächlich eine neue Spiele-Hardware (Xbox One Slim?) angedeutet. Zuletzt haben wir darüber berichtet, dass Microsoft angeblich mehrere Xbox-Prototypen testet.

"Xbox One" ist die Nachfolgekonsole der Xbox 360. Erstmals präsentiert am 21. Mai 2013.

News Michael Sosinka