Xbox One hat gestern nicht funktioniert

Problem wieder behoben

Gestern Abend war es nicht möglich, die Xbox One zu nutzen. Microsoft hatte einen massiven Ausfall des Xbox Live-Netzwerks zu beklagen.

Screenshot

Wer gestern am Abend die Xbox One gestartet hat, hat einen schwarzen Bildschirm gesehen und kam meist nicht bis zum Dashboard der Konsole. Man konnte einfach nichts machen und keine Spiele starten. Viele Spieler dachten zunächst an einen Defekt ihrer Xbox One, doch das war nicht der Fall.

Schnell wurde klar, dass man nicht alleine war. Microsoft bestätigte eine Service-Fehler bei Xbox Live, der mit dem Internet verbundene Konsolen außer Gefecht setzte. In mehreren Tweets wurde auf die Lage aufmerksam gemacht, bis das Problem später am Abend wieder gelöst war. Allerdings gab es offenbar noch bis in die Morgenstunden Probleme mit Downloads bzw. der Installation von Spielen.

Michael Sosinka News