Keine Exklusiv-Spiele für Project Scorpio & PS4 Neo

Nicht alle Entwickler sind damit zufrieden

Project Scorpio und PlayStation 4 Neo sollen keine exklusiven Spiele bieten, aber ob das dauerhaft beibehalten werden kann?

Screenshot

Project Scorpio und PlayStation 4 Neo werden zwar über zusätzliche Power verfügen, aber es soll keine exklusiven Spiele für die beiden Geräte geben. Damit sind nicht alle Entwickler zufrieden. Sampo Lappalainen, der COO von Umbra, hofft, dass die Studios etwas zu sagen haben werden, um eine separate HD-Version ihres Spiels produzieren zu können, die auf den neuen Konsolen schönere Effekte bietet. Das würde die Konsolen näher an den PC bringen. Momentan wollen Microsoft und Sony die vielen Käufer der Xbox One und PlayStation 4 nicht mit Exklusiv-Titeln ausgrenzen.

An anderer Stelle gab der Industrie-Insider "ZhugeEX" zu verstehen, dass mit der PlayStation 4 Neo kein grosser Hardware-Boost zu erwarten ist und einige Spieler deswegen enttäuscht sein werden. Wie er weiter berichtet, hat ein japanisches Unternehmen eine Demo erstellt, die auf der PS4 Neo in 4K mit 30 FPS und in 1080p mit 90 FPS läuft. 4K-Gaming ist also möglich. Ausserdem meint er, dass die PS4 und PS Vita nicht mehr über Sonys offizielle China-Seite verkauft werden. Klar, die PS4 wird von der PlayStation 4 Slim ersetzt, aber was ist mit dem Handheld?

News Michael Sosinka