Elite-Controller für Xbox One

Über eine Million Mal ausgeliefert

Der Elite-Controller für die Xbox One konnte bereits über eine Million Mal an den Handel verkauft bzw. ausgeliefert werden.

Screenshot

Im Oktober 2015 hat Microsoft den Elite-Controller für die Xbox One veröffentlicht. Dieser zeichnet sich durch eine verbesserte Verarbeitung sowie zusätzliche und programmierbare Buttons aus. Trotz des hohen Preises fand der Controller bisher reissenden Absatz. Schon kurz nach dem Release musste Microsoft zugeben, dass man die Nachfrage völlig unterschätzt hat. Deswegen war der Elite-Controller über Wochen und Monate ausverkauft.

Dennoch hat es Microsoft geschafft, bis heute mehr als eine Million Einheiten des Elite-Controllers auszuliefern. Der Xbox-Chef Phil Spencer hat auf Twitter jedenfalls ein Foto des einmillionsten Elite-Controllers für die Xbox One veröffentlicht.

"Xbox One" ist die Nachfolgekonsole der Xbox 360. Erstmals präsentiert am 21. Mai 2013.

News Michael Sosinka