Anniversary-Update für Xbox One

Preview frühestens Ende Mai 2016

Das nächste große System-Update für die Xbox One wird erst Ende Mai 2016 oder Anfang Juni 2016 in die Preview-Phase gehen.

Screenshot

Vor einigen Wochen hat Microsoft das umfangreiche Anniversary-Update für die Xbox One angekündigt, das unter anderem die Hintergrundmusik für die Konsole integrieren wird. Das Update wird zudem die Sprachassistentin "Cortana" enthalten und die Möglichkeit bieten, die Xbox One in ein Dev-Kit zu verwandeln. So schnell ist mit der neuen Firmware-Version jedoch nicht zu rechnen.

Wie jetzt Mike Ybarra, Xbox & Windows Director of Program Management, verraten hat, wird die Preview-Phase für das neue Update der Xbox One entweder Ende Mai 2016 oder Anfang Juni 2016 beginnen. Mit dem regulären Release ist sicherlich einige Wochen danach zu rechnen, doch dazu hat sich Mike Ybarra nicht geäußert. Wir müssen so lange auf das nächste große System-Update warten, weil einige Key-Gaming-Features an Bord sein werden. Das braucht seine Zeit.

"Xbox One" ist die Nachfolgekonsole der Xbox 360. Erstmals präsentiert am 21. Mai 2013.

News Michael Sosinka