Yuke's nicht für WWE 2K20 verantwortlich

Visual Concepts hat übernommen

Der Entwickler Yuke's ist nicht mehr für "WWE 2K20" verantwortlich. Visual Concepts hat das übernommen, wie 2K Games bestätigt hat.

Screenshot

Yuke's ist nicht der Hauptentwickler von "WWE 2K20", wie 2K Games bekannt gegeben hat. Visual Concepts hat diesen Job übernommen. Deswegen ist es auch nicht mehr verwunderlich, dass Yuke's zuletzt bestätigt hat, dass man an einer eigenen Wrestling-Marke arbeitet. "WWE 2K20" wird am 22. Oktober 2019 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen.

Das Statement von 2K Games: "WWE 2K20 wird von Visual Concepts entwickelt, die seit WWE 2K14 mit Yuke's an der Entwicklung der Serie gearbeitet haben. Während wir weiterhin in das WWE 2K-Franchise investiert haben, haben wir gesehen, wie das Visual Concepts-Team unglaubliche Leidenschaft, Talent und Engagement für die Zukunft der Serie gezeigt hat. Wir danken Yuke's für die langjährige Partnerschaft und freuen uns zu sehen, was das Visual Concepts-Team in die Weiterentwicklung des Franchise mitbringt."

Michael Sosinka News