Vorbereitung auf World of Warcraft: Shadowlands

Pre-Launch-Event gestartet

Um auf die Erweiterung "World of Warcraft: Shadowlands" vorzubereiten, wurde jetzt ein Pre-Launch-Event gestartet.

Blizzard Entertainment hat mit der "Geißelinvasion von Shadowlands" das Pre-Launch-Event für "World of Warcraft: Shadowlands" gestartet, das am 24. November 2020 erscheinen wird. "Sylvanas Windläufer hat den Helm der Herrschaft des Lichkönigs zerstört und damit die ruhelose Geißel entfesselt, die jetzt in ganz Azeroth Chaos und Verwüstung anrichtet. Es liegt an den Champions der Horde und der Allianz, sich dieser Bedrohung in unserem neuen Vorbereitungsereignis entgegenzustellen," heißt es. Dazu ist auch ein Cinematic-Trailer zu sehen.

Das zweiteilige Geißel-Ereignis ist Teil des Vorbereitungs-Updates, das letzten Monat aufgespielt wurde und folgende Features enthält:

  • Das überarbeitete Stufenaufstiegssystem ermöglicht es Charakteren, bis zur neuen Höchststufe 50 aufzusteigen, die mit Shadowlands auf Stufe 60 erweitert wird.
  • Mit der Insel des Verbannten wurde ein völlig neues Spielerlebnis für neue Spieler eingeführt. Es beinhaltet eine eigene epische Geschichte, in deren Verlauf neue und zurückkehrende Spieler an die Hauptelemente von WoW herangeführt werden.
  • Hunderte von neuen Anpassungsoptionen für Charaktere wurden hinzugefügt.
  • Die Stufen und Werte von Gegenständen wurden angepasst, um sie an die neue Stufenanpassung anzugleichen.
Michael Sosinka News