World of Warcraft: Legion angekündigt

Infos und Trailer zum Add-On

Blizzard Entertainment hat auf der Gamescom 2015 das sechste WoW-Add-On angekündigt. Dabei handelt es sich um "World of Warcraft: Legion". Wir haben die ersten Infos und zwei Trailer für euch.

Screenshot

Die Brennende Legion ist zurückgekehrt: Blizzard Entertainment hat auf der Gamescom 2015 mit "World of Warcraft: Legion" das mittlerweile sechste Add-On für das MMORPG angekündigt. "In diesem düsteren neuen Kapitel der Saga von World of Warcraft kehrt der große Feind von Horde und Allianz, die dämonische Brennende Legion, zurück. Während Azeroth im Chaos versinkt, müssen seine Helden ihre Rettung in den Ruinen der sagenumwobenen Verheerten Inseln suchen, dem uralten Zentrum der Nachtelfenzivilisation, und Standort des finsteren Grabmals des Sargeras, das nun als Tor zu zahllosen Legionswelten dient," heißt es zu der Handlung.

"World of Warcraft: Legion" bietet die neue Maximalstufe 110, weitere Weltbosse, mächtige Artefaktwaffen, Dungeons und Schlachtzüge. Darüber hinaus sind Verbesserungen am PvP-Fortschrittssystem, dem Transmogrifikationssystem und den sozialen Features enthalten.

Die neue Heldenklasse ist der Dämonenjäger: "Besiegt Eure Feinde als Dämonenjäger, Ausgestoßene der Elfengesellschaft, die es gewagt haben, die schreckliche Macht der Legion für sich zu beanspruchen. Neben überwältigender Mobilität und einem unnatürlichen Wahrnehmungssinn bedienen sich Dämonenjäger in Notfällen verbotener Mächte, die sie in furcheinflößende Dämonenformen übergehen lassen. Widmet Euch der Verwüstung, um jeden in eurem Weg mit feurigen Dämonenattacken zu vernichten. Wenn Euch der Sinn eher danach steht, es mit den mächtigsten aller Dämonen aufzunehmen, könnt Ihr mit der Spezialisierung auf Rachsucht selbst schwerstem Schaden widerstehen und Euren Hass von den Angriffen Eurer Gegner antreiben lassen."

Als neuen Schauplatz hat sich Blizzard die Verheerten Inseln ausgesucht: "Betretet das Epizentrum der Dämoneninvasion, die Verheerten Inseln, ein Land uralter Wunder. Erkundet üppige Wälder, majestätische Berge und verlorene Nachtelfenstädte. Doch es lauern viele Gefahren: Satyrn, Drogbar und Kvaldir machen die Inseln unsicher, ganz zu schweigen von der Legion. Eine Chance hat nur, wer eine Klassenordenshalle in Anspruch nimmt. Von hier aus führt Ihr Eure Truppen auf die Suche nach den Säulen der Schöpfung, dem Geheimnis zur Rettung Azeroths."

Die Features:

  • Neuer Kontinent: Die Verheerten Inseln
  • Neue Klasse: Dämonenjäger
  • Artefakte: individuell anpassbare Waffen, die mit euch an Macht gewinnen
  • Klassenspezifische Ordenshallen und Anhänger
  • Brandneue Dungeons und Schlachtzüge
  • Neue Weltbosse
  • Maximalstufe auf 110 erhöht
  • Überarbeitetes PvP-Fortschrittsystem
  • Verbessertes Transmogrifikationssystem
  • Verbesserte soziale Features
  • Charakteraufwertung: Lasst einen Charakter sofort auf Stufe 100 springen

Später im Jahr findet ein Beta-Test statt. Und so geht die Anmeldung: "Loggt euch einfach in euren Battle.net-Account ein, geht in eure Beta-Profileinstellungen und setzt das Häkchen bei Warcraft. Damit seid ihr bei der Zufallsauswahl dabei, wenn die Einladungen für den Betatest verschickt werden." Ein Termin für das fertige Add-On wurde nicht genannt. Dafür wird die Ankündigung von "World of Warcraft: Legion" mit einem Cinematic-Trailer und einem weiteren Trailer abgerundet, der auf die neuen Inhalte eingeht.

News Michael Sosinka