Nintendo Wii

Wii Ware Demos

Vor dem Kaufen erst mal anspielen. Dieses faire Angebot macht Nintendo seinen Fans seit je her an zahlreichen Spielstationen im Handel. Ab dieser Woche gilt es aber auch beim Online-Kauf von WiiWare-Titeln. Seit Freitag, dem 5. No­vember, dürfen sich die Besucher des Wii-Shop-Kanals kostenlose Demo-Versionen einzelner Spiele auf ihre Konsole laden.

So können sie vor der Kaufentscheidung erst einmal in das neue WiiWare-Programm hineinschnuppern, ohne dafür wertvolle Wii Points einsetzen zu müssen.

Jede Demo-Version bleibt nach dem Verkaufsstart des Spiels für eine begrenz­te Zeit verfügbar. Eine stets aktualisierte Liste findet sich auf der Seite http:// wiiware.nintendo.de. Zum Start des neuen Services am 5. November bietet Nintendo Testversionen folgender WiiWare-Spiele an: Furry Legends von Ga­melion, Jett Rocket von Shin’en Multimedia, ThruSpace von Nintendo sowie Zombie Panic in Wonderland von Akaoni Studio.

Der Wii-Shop-Kanal und der Nintendo DSi Shop werden ständig aktualisiert. Neue, aufregende Spiele und Anwendungen stehen dort rund um die Uhr zum Download bereit. Die WiiWare-Programme lassen sich im internen Speicher der Wii oder auf einer SD-Karte ablegen und dann jederzeit über das Wii- oder SD-Karten-Menü abrufen. Auch die Nintendo DSiWare-Titel werden direkt auf der tragbaren Konsole gespeichert und stehen dem Spieler so jederzeit zur Verfügung. Es lohnt sich, regelmäßig einen Blick in den Wii-Shop-Kanal, den Nintendo DSi Shop und den Nintendo-Kanal zu werfen – damit man keine Neu­heit für WiiWare, Nintendo DSiWare und Virtual Console verpasst.

News Roger