Nintendo Wii U

Was kann die Wii U eigentlich - FAQ veröffentlicht

Nun ist sie also endlich da, die Nintendo Wii U. Doch was kann man alles mit dieser nun anstellen, muss man irgendwelche Sachen beachten, kann ich eigentlich direkt Online zocken und was macht eigentlich Das Wii U Gamepad?! Viele Fragen, wir haben die Antworten!

Die englischsprachige Internetseite VentureBeat hat sich natürlich eine Nintendo Wii U direkt von Nintendo zukommen lassen oder sich das Gerät einfach selbst gekauft. Da die US-Amerikaner einen guten halben Monat nun Vorsprung vor uns Europär haben, hat sich das Magazin einmal um die technischen Beschaffenheiten und vor allem die "Was kann ich und was kann ich nicht tun"-Dinge gekümmert.

Screenshot

Kann man mit der Wii U direkt zu Beginn online gehen?
Hm, nein! Um das tun zu können, muss man sich zu aller erst einen Day-One-Patch herunterladen. Dieser aktiviert die Online-Funktionen der Konsole. Zum Start in den USA hat es sage und schreibe 90 Minuten von dem Herunterladen bis zur Installation gedauert.

Hat sich das warten gelohnt?
Das hängt von den eigenen Erwartungen ab. Bis jetzt wurden noch nicht alle Funktionen freigeschaltet, daher warten wir noch ab.

Unterstützt die Konsole Sprach-Chat?
Bislang noch nicht. Dafür kann man sich schon über die eingebaute Kamera des Pads Video-Botschaften schicken oder einfach direkt miteinander Chatten.

Screenshot

Wir tauschen nicht noch immer Friend Codes aus, oder?
Nein. Man erstellte sich seine eigene Nintendo Network ID und verbindet diese mit einem Mii. Man kann zwar Freunde über diesen Code hinzufügen, aber auch ähnlich wie bei Facebook über die Mii-Page einfach eine Anfrage schicken.

Wie verhält es sich mit dem Matchmaking-System?
Zwar wurden bereits im Vorfeld einige Spiele angekündigt, die über ein derartiges System verfügen, jedoch sind die entsprechenden Server noch nicht Online.

In Europa erscheint die Nintendo Wii U am 30. November im Handel.

News Flo