Pläne für AAA-Spiel im G.I. Joe Universum

Ehemalige Mitarbeiter von WB Games dabei

Vor kurzem haben wir darüber berichtet, dass der Spielekonzern Hasbro groß in den Gaming Markt einsteigen will und AAA-Titel produzieren wird. Aus Jobausschreibungen ist nun zu entnehmen, dass das "New Raleigh-Durham Studio" an einem Third-Person Action Game im G.I. Joe Universum arbeiten wird. Die Charaktere Flint, Gung-Ho und Alpine aus den beliebten Cartoons und Comics bekommen somit eine ganz große Bühne.

Hauptsächlich an der Entwicklung beteiligt wird das Studio Wizards of the Coast, welches das Kartenspiel "Magic: The Gathering" herausgab. Auch ehemalige WB Games Mitarbeiter sind dabei. Den Stellenausschreibungen ist zu entnehmen, dass noch nicht alle Positionen vergeben sind und noch erfahrene Entwickler gesucht werden. Einen Namen hat das Studio derzeit noch nicht.

Karl Wojciechowski News