Watch Dogs

Ein erfolgloser Waffenkauf

Uns ist die Kohle ausgegangen! Wie kommen wir nun ohne viel Aufsehen zu erregen zu frischem Cash? Arbeiten? Nun, das überlassen wir in "Watch Dogs" von Ubisoft gerne anderen.

ScreenshotWie wir in unserer 30-minütigen Play-Session an der gamescom das Bargeldproblem gelöst haben und was wir sonst noch erleben durften, das erfahrt ihr in unserer "Watchdogs"-Vorschau.

Der Ubisoft-Titel "Watch Dogs” verfrachtet euch in das Jahr 2003. Ein frustrierter Angestellter nutzt einen Stromausfall, um in New York einen bösartigen Virus zu entfesseln. Dies hat zur Folge, dass die Stadt fortan unter der Kontrolle eines Computers steht. Dieser zeichnet sämtliche Taten und sogar die Gedanken der Menschen auf. 1984 war gestern - Ubisoft zeichnet mit "Watch Dogs" eine düstere Zukunft.

News Roger