Update 1.15 ab heute für Watch Dogs 2

Neues Koop-Event, Verbesserungen & mehr

Michael Sosinka

Ubisoft veröffentlicht heute das Update 1.15 für "Watch Dogs 2" auf dem PC, der Xbox One und der PlayStation 4. Unter anderem wird die bisher schwierigste Koop-Herausforderung geboten. Weiterhin stehen noch mehr Inhalte und Verbesserungen auf dem Programm. Der Changelog bringt die Details.

Watch Dogs 2 - Update 1.15

Neue Inhalte & Verbesserungen

  • MANN GEGEN MASCHINE-KOOP-EVENT: Ein als Waffe eingesetzter Prototyp eines Tidis-Sicherheitsroboters wurde in der Bay Area entdeckt und ihn auszuschalten, wird ziemlich tricky. Aber ihr seid bereit, oder? Er taucht als dynamisches DedSec-Event in der Welt auf. Wenn ihr im Koop-Modus mit jemandem zusammenarbeitet, wird genaueste Koordination mit dem anderen Hacker vonnöten sein, um ihn zu besiegen.
  • PVP-LKW-PLÜNDERN: Das Plündern von LKWs, um große Mengen Bargeld und Follower abzustauben, wird noch etwas verrückter. Andere Spieler haben die Möglichkeit, eurer Session beizutreten, wenn ihr einen LKW findet, den ihr plündern könnt, und ihr müsst gegen sie UND die Cops kämpfen, um eure Belohnung zu kassieren. Diese Aktualisierung unterstützt bis zu 4 Spieler in einer Session gleichzeitig und kann im Koop-Modus gespielt werden.
  • BESTENLISTEN-VERBESSERUNGEN: Wir wollten die Bestenlisten so sexy gestalten wie den „Keine Kompromisse“-DLC, also haben wir sie komplett überarbeitet. Sie sollten angenehmer zu lesen sein und euch ein besseres Bild von eurer Platzierung in der Menge geben sowie davon, was ihr tun müsst, um aufzusteigen. Ihr werdet eure Position öfter überprüfen müssen, da ihr jetzt im Rang absteigen könnt, wenn ihr im Verlauf der jeweiligen Saison nicht fortdauernd um eure Position kämpft. Saisonbelohnungen auf Silber- oder Gold-Stufe können jedoch nicht verloren gehen, sobald diese Ränge erreicht wurden.
  • SMARTPHONE-HINTERGRUNDBILDER: Ihr könnt euren Look pimpen und euer Smartphone im Spiel mit einer Auswahl an Hintergrundbildern individuell gestalten.

Anpassung & Ausgewogenheit

  • Kopfgeldjäger-Ziel-Buff: Ziele im Kopfgeldjäger-Modus werden ein wenig schwerer auszuschalten sein, besonders durch die Polizei. Uns ist aufgefallen, dass Kopfgeldjäger-Matches zu schnell ein Ende fanden und diese Ausgewogenheitsänderung zielt genau darauf ab.
  • Kopfgeldjäger-Bestenlisten-Bonus: Ein kleiner Anstieg der Basispunkte in der Bestenliste für das Ziel. Wirkt sich nicht auf die gesammelten Punkte aus (Eliminierungen, Fluchten usw.)
  • Showd0wn: Verbesserter Spielfluss

Andere Dinge

  • Mehrere Absturz-Korrekturen, die sehr langweilig und technisch sind und nur Zeit mit Erklärungen verschwenden würden ... uuuuuuuund fertig.