Update 1.13 ab heute für Watch Dogs 2 zum Download

Neuer Online-Modus Showd0wn enthalten

Michael Sosinka

Ubisoft stellt heute das umfangreiche und kostenlose Update 1.13 für "Watch Dogs 2" zur Verfügung. Enthalten ist der neue Online-Modus "Showd0wn".

Ubisoft veröffentlicht heute das kostenlose Update 1.13 für "Watch Dogs 2" auf dem PC, der Xbox One und der PlayStation 4. Laut den Entwicklern handelt es sich dabei um die bisher grösste Aktualisierung des Open-World-Actionspiels. Der kostenpflichtige DLC "Keine Kompromisse" wird übrigens am 18. April 2017 für die PlayStation 4 erscheinen. Der PC und die Xbox One folgen erst am 18. Mai 2017. Nachfolgend steht der deutschsprachige Changelog für die Version 1.13 zur Ansicht bereit.

Watch Dogs 2 - Update 1.13

Neue Inhalte

  • Neuer Online-Modus: Showd0wn – Dies ist eine neue Art Online-Gameplay für 2-gegen-2-PvP-Matches, die mit einem Freund oder über die zufällige Spielersuche gespielt werden können. Showd0wn bietet drei verschiedene Missionsziele [Stiehl die Festplatte, Download des Verderbens (im KotH-Stil) und Server löschen oder beschützen] an 15 unterschiedlichen Schauplätzen. Das ist eine tolle Endgame-Herausforderung, die man mit Freunden spielen kann – wenn man kein Scriptkiddie ist und mit allen Tools in seinem Arsenal umgehen kann.
  • Online-Rennen – Drohnen-, Motocross- und eKart-Rennen bieten jetzt Multiplayer-Funktionalität! Ausserdem werden sie ihre eigenen Bestenlisten haben, damit ihr um Saisonbelohnungen kämpfen könnt.
  • „Den LKW plündern“-Event – Diese gepanzerten LKWs erscheinen zufällig in der Welt und geben euch die Gelegenheit, sie zu hacken und dann gegen die vielen heraneilenden Polizisten zu verteidigen. Dieser Raub ist kein Kinderspiel, aber das Bargeld und die daraus resultierenden Follower sind die Sache wert.
  • Paintballgewehr – Dieser böse Bube ist im 3D-Drucker erhältlich und kann Gegner mit Paintball-Sperrfeuer ausser Gefecht setzen. Ach, übrigens: Im PvP-Gameplay wird der Bildschirm eurer Gegner mit Paintballspritzern eingefärbt, wenn ihr sie angreift.
  • Neue Klamotten – In den verschiedenen Läden sind 13 neue Kleidungsstücke verfügbar. Als ob ihr noch nicht cool genug aussehen würdet!

Verbesserungen

  • Explosionsschaden – Wir haben die Effektivität von Sprengstoffen für das Online-Spiel verbessert. Seit dieser Aktualisierung ist die Nähe des Gegners zur Explosion für den verursachten Schaden entscheidend. Wer auf der USV steht, erleidet einen sofortigen und peinlichen Tod. Wer sich zum Zeitpunkt der Explosion weiter entfernt aufhält, nimmt weniger Schaden. Passt auf euch auf, sonst war es das.
  • Bestenlisten – Mehrere kleinere Verbesserungen am Bestenlisten-System.

Fehlerkorrekturen

  • „Biohacking“-Blockade – Es wurde ein Problem behoben, das verhinderte, dass einige Spieler diese Mission abschliessen konnten.
  • Doppelte Operationen – Es wurde ein Problem behoben, durch das in der DedSec-App manchmal doppelte Operationseinträge erschienen.
  • Kerndaten – Wir haben einige Kerndaten mit den korrekten Definitionen und Beschreibungen auf der Karte aktualisiert.
  • Jede Menge kleinere Fehlerkorrekturen und Verbesserungen, mit denen wir euch nicht langweilen möchten.

Für PC – Titel-Aktualisierung 1.013.177.1

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel in Steam nach dem Download nicht gestartet werden konnte, wenn die Option „Spiel starten, sobald bereit“ aktiviert war.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Nebel in San Francisco bei Regen nicht korrekt angezeigt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel auf Laptops mit integrierter statt dedizierter Grafik gestartet wurde.
  • Jede Menge kleinere Fehlerkorrekturen mit Flackern, Reflexionen, fehlenden Texturen, den Abläufen im Fenster-Modus, der Benutzeroberfläche, dem Text, den Online-Spielmodi, anderen Sachen ... bla bla bla.