Warhammer 40.000: Inquisitor - Martyr im E3-Trailer

Eine riesige Spielwelt

Das Action-Rollenspiel "Warhammer 40.000: Inquisitor - Martyr" wird etwas spät im neuen E3-Trailer präsentiert, aber einen Blick kann man dennoch riskieren.

Neocore Games ("The Incredible Adventures of Van Helsing") war mit Warhammer 40.000: Inquisitor - Martyr" auf der E3 2016 in Los Angeles vertreten. Die Messe ist zwar schon vorbei, aber die Entwickler haben erst jetzt den passenden E3-Trailer zur Verfügung gestellt. Man kann einen Blick darauf werden. "Warhammer 40.000: Inquisitor - Martyr" wird im Jahr 2017 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Das persistente Sandbox-Action-Rollenspiel bietet eine Kampagne, in der man als Agent der Inquisition in einen geheimen Krieg verwickelt wird. Sobald die Story abgeschlossen ist, geht es im Sandbox-Modus weiter. Hier werden Jahre an konstanter Unterhaltung, neuen Inhalten und stufenweiser Entwicklung in Aussicht gestellt. Die offene Spielwelt soll jedenfalls tausende zufällig generierte Planeten, Monde und Schiffe bieten.

News Michael Sosinka