VR Invaders jetzt auch für PlayStation VR

Launch-Trailer zeigt Action

Michael Sosinka

Der Shooter "VR Invaders" wurde als "Complete Edition" für PlayStation VR veröffentlicht. Der Launch-Trailer zeigt Gameplay-Szenen.

Video auf YouTube ansehen

My.com hat heute "VR Invaders: Complete Edition" für PlayStation VR veröffentlicht. Der Download ist im PlayStation Store verfügbar. "VR Invaders" ist bereits im Dezember 2016 für den PC erschienen. Nun können sich auch PS4-Spieler in den Cyberspace begeben. Gameplay-Eindrücke liefert der Launch-Trailer.

Darum geht es in "VR Invaders": Spieler erleben in diesem intuitiv gesteuerten Shooter die Geschichte von Thomas Hall, der im Jahr 2046 stattfindet. In dieser Zukunft verbringen viele Menschen den Grossteil ihrer Zeit in der Virtual Reality-Programmen, sehr zur Freude bestimmter Firmen. Einige der Menschen bleiben jedoch nicht freiwillig eingeloggt, denn manchmal verhindert ein Virus das Verlassen der VR-Erfahrung. Um ihren Profit zu schützen und die Gestrandeten zu retten, setzen die Firmen freiberufliche Hacker namens Diver ein, um in die Session der Kunden einzudringen und sie zu rebooten. Thomas Hall ist einer von ihnen und stets bereit für den nächsten Auftrag.