Visage erhält Termin

Launch-Trailer zum Horrorspiel

Das psychologische Horrorspiel "Visage" wird schon bald für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen. Ein Trailer macht darauf aufmerksam.

Der Entwickler SadSquare Studio hat angekündigt, dass das psychologische Horrorspiel "Visage" den Steam-Early-Access verlassen wird, um am 30. Oktober 2020 für PC, Xbox One und PlayStation 4 zu erscheinen. Diese Meldung wird ausserdem vom Launch-Trailer begleitet. "Visage ist ein psychologisches Horrorspiel aus der Ego-Perspektive. Du erkundest ein mysteriöses Haus, das sich ständig ändert. Die Welt um dich herum ist eher ruhig und zeigt sowohl unerwartet beruhigende als auch extrem schreckliche Szenarien. Ein Erlebnis, das einem das Blut in den Adern gefrieren lässt," heisst es.

Es wird ergänzt: "Du spielst innerhalb eines grossen Hauses, in dem schreckliche Dinge geschehen sind. Dabei wanderst du durch dunkle Flure, untersuchst jeden leeren Raum und verlierst dich dabei in endlosen Labyrinthen. Dein Kopf füllt sich dabei mit den Erinnerungen an die verstorbenen Familien, die hier früher gelebt haben. Diese verdrehte Umgebung, in der du das einzig Lebendige bist, bringt dich an Orte, die jenseits deiner Vorstellungskraft liegen."

Die weitere Beschreibung: "Das Haus wird von einer schrecklichen Vergangenheit heimgesucht. Hier wurden ganze Familien auf brutale Weise von den eigenen Verwandten ermordet, Menschen sind verrückt geworden, viele haben Selbstmord begangen und es gab noch eine ganze Reihe anderer schauerlicher Ereignisse. Jedes einzelne Zimmer wartet mit einer ganz eigenen Geschichte auf. Als Spieler enthüllst du Teile der dunklen Vergangenheit und jedes dieser Fragmente wird dich erschrecken und verängstigen. Du wirst dir bald wünschen, dass du den Toten in ihre tiefen Abgründe folgen kannst. Aber es ist nicht der Tod, der dir dabei helfen wird, diesen Ort zu verlassen. Wirst du weglaufen oder willst du versuchen, die Wahrheit herauszufinden, die hinter den Schatten lauert?"

Michael Sosinka News