Vampire: The Masquerade – Bloodhunt Vollversion verschoben

Gejagt wird erst 2022

Der Early Access von "Vampire: The Masquerade – Bloodhunt" läuft nächste Woche am Montag um 10:00 Uhr aus. Eigentlich sollte der Release der Vollversion schon kurz darauf folgen. Nach dem Feedback der "Gründer" – die Phase wurde als "Founder's Season" bezeichnet – braucht das Sharkmob-Team allerdings noch ein wenig länger Zeit, um die Qualität des Spiels zu gewährleisten.

Screenshot

Weitere Tests werden nur über Einladungen laufen. Voraussetzung dafür ist, dass du das Spiel bis zur oben genannten Abschaltung der Server gespielt hast. Token können nicht mehr gekauft werden, allerdings noch bis zum Ende des Early Access ausgegeben werden. Wer dann noch In-Game Währung über hat, wird bei Release im nächsten Jahr den doppelten Wert dafür erhalten. Ausserdem gibt es für die letzten Tage bis Abschaltung der Server noch einen saftigen XP-Boost.

Screenshot

Karl Wojciechowski News