Uncharted: Legacy of Thieves Collection - Remastered: Januar-Termin für die PS5-Sammlung

Einen neuen Pre-Order Trailer bekommen wir auch gezeigt

Naughty Dog hat einige Neuigkeiten zu "Uncharted: Legacy of Thieves Collection - Remastered": So lässt man uns zunächst einmal wissen, dass die PS5-Sammlung ab jetzt vorbestellt werden kann. Außerdem gibt man bekannt, dass die Compilation am 28. Januar 2022 erscheint. Ein schicker Pre-Order Trailer begleitet die freudigen Nachrichten:

Zu neuen PS5-Features der Collection zählen diverse Grafik-Updates, 3D-Audio, rasante Ladezeiten sowie die Nutzung des haptisches Feedback und der adaptiven Trigger des DualSense Wireless-Controllers. In Sachen Grafik bieten die Spiele die Option “Priorität Qualität” für eine native 4K-Auflösung bei 30 Bildern pro Sekunde, die Option “Priorität Leistung”, die auf eine Bildrate von 60 Bildern pro Sekunde zielt sowie einen “Leistungs+-Modus”, der in Verbindung mit kompatiblen Bildschirmen 120 Bilder pro Sekunde bei einer Full-HD-Auflösung anstrebt.

Spieler, die bereits "Uncharted 4: A Thief’s End", "Uncharted: The Lost Legacy" oder das Digital Bundle mit beiden Titeln erworben haben, können ab dem 28. Januar 2022 ein kostenpflichtiges Upgrade auf die digitale Version von "Uncharted: Legacy of Thieves" durchführen. Wird das Upgrade mit einer PS4-Disc-Version durchgeführt, muss zum Spielen der digitalen PS5-Version stets die PS4-Disc in die Konsole eingelegt werden. Das Upgrade steht Besitzern der digitalen Version von "Uncharted 4: A Thief’s End", die im Rahmen eines PlayStation Plus-Abonnements der Spielebibliothek hinzugefügt wurde, nicht zur Verfügung.

sebastian.essner News