Uncharted-Film hat neuen Drehbuchautor

Bad Boys 3 Regisseur an Bord [Update: Termin verschoben]

Der Uncharted-Film macht neue Fortschritte und so nun bekannt, dass der Bad Boy 3 Regisseur Joe Carnahan das Drehbuch für die Verfilmung schreiben wird.

Screenshot

Eigentlich sollte die Produktion des Kinofilms von "Uncharted" bereits 2015 beginnen, passiert ist dies allerdings bislang nicht. Hoffnung, dass der Film aber dennoch irgendwann den Weg auf die grosse Leinwand findet, macht die heutige Bekanntgabe des neuen Drehbuchautors. Joe Carnahan, der Regisseur von "Bad Boys 3", wird sich dafür verantwortlich zeichnen und scheint darüber hinaus auch ein grosser Fans der Videospiel-Reihe zu sein.

Selbstverständlich hätte sich Carnahan nichts Schöneres wünschen können, als beide Rollen einzunehmen, also die des Regisseuren und die des Schreibers. Das ginge allerdings nicht, da er mit anderen Projekten beschäftigt ist. Es sei ihm aber auch so eine grosse Ehre, an einer so populären Marke arbeiten zu dürfen. Aktuell sind bislang keine Schauspieler bekannt; zu den Produzenten zählen Charles Roven, Avi Aradm, Alex Gartner sowie Jonathan Kadin von Sony.

Update: Sony Pictures hat den Film mittlerweile aus dem Release-Zeitplan genommen. Zuvor war er mit dem 30. Juni 2017 gelistet. Wann "Uncharted" in die Kinos kommt, ist unklar.

News Richard Nold